Hintergrund

Wir züchten bereits seit vielen Jahren sehr erfolgreich Haflingerpferde. Nachdem wir nach mehreren flüchtigen Kontakten auf Schauen mit den kleinen Shetlandponys im Herbst 2014 bei Freunden die Minis eingehender kennenlernen durften, war es schnell um uns geschehen. Wir waren vom Minivirus befallen.

So reifte in uns anfangs der Gedanke, dass wir passend zu unseren “Großen” auf die Suche nach “Minihaflingern” gehen wollten. Ebensoschnell faszinierte uns bei unseren Recherchen dann aber auch die Farbvielfalt, die es so bei den Haflingern nicht gibt.

So zogen nach und nach im Jahr 2015 drei Ministuten in verschiedenen Farben bei uns ein, davon 2 tragend und eine Jungstute. Wir erfreuen uns jeden Tag an den Minis und sind gespannt auf die Zukunft mit ihnen.

Auch bei den Kleinen sind uns Typ, Korrektheit im Fundament und Bewegung sehr wichtig. So garantieren diese Eigenschaften gleich nach einem einwandfreien Charakter, dass auch die Minis bei der Arbeit, egal ob vor dem Wagen, unter einem kleinen Kind oder bei der Bodenarbeit immer willig mitarbeiten und ein gutes Bild abgeben.

Susanne und Rainer Kohl

Diva August 2015