geb. 16. Mai 2020
Fuchsschecke
(./. – e/e – To/.)
86 cm
Galerie

Erfolge:

2022
erste offizielle Vorstellung:
Siegerhengst und Prämienhengst Körung der Ponys, Kleinpferde und Spezialrassen Redefin am 8. Dezember

2021

Vollschwester Alana von den Alleegärten wird Staatsprämienstute auf der Elitestutenschau anlässlich der MeLa in Mühlengeez


Chili – der Name ist Programm. In diesem Hengstfohlen steckt schon von Anfang an soviel Leben. DAS ist definitiv ein Hengst. Daran hat er vom ersten Tag an keinen Zweifel gelassen. Er  hat soviel Ausstrahlung, eine tolle Bewegungsdynamik. Wir sind schon sehr auf seine weitere Entwicklung gespannt. Leider konnte er zu keiner Fohlenschau, da wir Aislinn in ein neues Zuhause abgegeben haben und er die ersten sechs Monate mit ihr deswegen in einem anderen Bundesland verbracht hat.

Zwei Jahre ist er mit anderen Junghengsten auf unserer Koppel aufgewachsen und im Dezember 2022 war dann sein großer Tag. Er hat bewiesen, dass unser Bauchgefühl von Anfang an richtig war und konnte bei der Körung das Richtergremium direkt von sich überzeugen. Er wurde nicht nur gekört, sondern darüber hinaus auch Prämienhengst und am Ende Gesamtsieger der Ponys, Kleinpferde und Spezialrassen-Körung. Der Kleinste war an diesem Tag der Größte!

 

Irish Red Chili
von den Alleegärten
86 cm

Fuchsschecke

Prämienhengst Elmhorst Irish Coffee
83 cm Buckskinschecke
Hermits Inca Gold 81 cm Palominoschecke Hermits Pinoccio
81 cm

Fuchsschecke
Hermits Vanilla
84 cm
Cremello
StPrSt Zatricia van Bromishet
85,5 cm
Rappe
Bingo of Catchpuddle
80 cm
Rappe
Patrice van het Roerdal
Staatsprämienstute Aislinn of Dream Fields
82 cm

Braunschecke
Morjoy Nickel
82 cm
Rappschecke
Bulkgwyn Humburg
80 cm

Rappschecke
Bulkgwyn Nicky
79 cm
Pasqua of Dream Fields

Kroon Preferent Gloriant v.d. Belschuur
84 cm
Fuchs

Ine van de Landerlaan